Junghundetreff für junge Hunde ab der 12. Lebenswoche

Sicher durch die „Pubertät“

Etwa ab der 12. Lebenswoche bis zur Geschlechtsreife spricht man bei Hunden von der „Junghundephase“. In diesem Zeitraum werden Regeln und Grenzen überprüft und Verhaltensweisen gefestigt, aber auch die sogenannte zweite Fremdelungsphase fällt in diesen Zeitraum.

Jetzt ist es besonders wichtig, dem neuen Familienmitglied vertrauensvoll zu zeigen, welche Verhaltensweisen vom Mensch gewünscht und welche unerwünscht sind. Zudem gilt es, Signale zu festigen und den sicheren Umgang in allen Lebenslagen weiter zu üben.

Im „Dein Hund und Du“-Junghundetreff, bauen Sie auf Erfahrungen aus dem Welpenkurs auf und etablieren die sogenannten Grundsignale in verschiedenen Situationen und Umgebungen.

Aber auch wenn Sie Ihren Hund erst nach der 12. Lebenswoche aufgenommen haben, lernen Sie hier den adäquaten Umgang mit Ihrem kleinen Vierbeiner. Zudem lernen Sie als Hundehalter die Körpersprache Ihres Hundes kennen.

Junghund

Junghundetreff

Der „Dein Hund und Du“-Junghundetreff eignet sich für Hunde ab der 12. Lebenswoche und gibt Ihnen das Grundwissen für einen sicheren Umgang in der „Pubertät“.

Das Junghundetraining findet wöchentlich, in verschiedenen Umgebungen statt.

Anmeldeformular und Kontakt

Junghund

Broschüre zum „Spielverhalten unserer Hunde“

Wie wichtig Spiel für Hunde ist, wie es sich in der Entwicklung vom Welpen zum erwachsenen Hund darstellt, wie dadurch Lernen erleichtert wird und wie Hormone und Neurotransmitter die Sozialbeziehung zwischen Mensch und Hund beeinflussen, all das habe ich in dieser Broschüre erarbeitet.

Sollten Sie Interesse an einem Exemplar haben, dann schicken Sie mir einfach eine kurze Nachricht.

Email: info@dein-hund-und-du.com